wissen.de
You voted 1. Total votes: 22
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Dekan

De|kan
m.
1
1.
Leiter einer Fakultät oder eines Fachbereichs einer Universität
2.
evang. Kirche
Superintendent
3.
kath. Kirche
Vorsteher eines Kirchenbezirks oder Domkapitels;
Syn.
Dechant
[< 
lat.
decanus
„Vorgesetzter von zehn Mann (Soldaten oder Mönchen)“, zu
decem
„zehn“]
You voted 1. Total votes: 22