wissen.de
Total votes: 3
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

dumpf

dmpf
Adj.
1.
hohl klingend, tief und undeutlich;
ein ~es Geräusch; mit ~er Stimme sprechen
2.
moderig, feucht;
~e Luft
3.
ohne Licht und frische Luft;
~er Keller; ~e Räume
4.
landsch.
schimmelig;
das Brot schmeckt d.
5.
unklar, nicht bewusst;
eine ~e Ahnung; ich ahnte d., dass
6.
ohne klare Wahrnehmungen;
d. dahinleben; d. vor sich hin brüten
Total votes: 3