Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

foltern

fl|tern
V.
1, hat gefoltert; mit Akk.
jmdn. f.
1.
jmdm. körperliche oder seelische Schmerzen zufügen (um ihn zu einem Geständnis zu zwingen)
2.
übertr.
quälen, peinigen;
die Angst folterte mich

Das könnte Sie auch interessieren