wissen.de
Total votes: 9
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Kinderlähmung

Kn|der|läh|mung
f.
,
, nur Sg.
; Med.
(hauptsächlich Kinder befallende) durch ein Virus hervorgerufene Infektionskrankheit, die zu Muskellähmung führen kann;
Syn.
Polio, Poliomyelitis
Total votes: 9