wissen.de
Total votes: 14
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

kurzlebig

krz|le|big
Adj.
Ggs.
langlebig
1.
nur kurze Zeit lebend;
~e Pflanzen, Insekten
2.
nur kurze Zeit dauernd, wirksam;
eine ~e Erscheinung, Mode; in unserer ~en Zeit
in unserer Zeit, in der alle Erscheinungen rasch aufeinanderfolgen, sich rasch ablösen
,
Krz|le|big|keit
f.
,
, nur Sg.
Total votes: 14