wissen.de
You voted 4. Total votes: 23
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Marine

Ma|ri|ne
f.
,
, nur Sg.
1.
Gesamtheit der Seeschiffe (eines Staates) und ihrer Besatzungen
2.
zur Seekriegführung bestimmte Streitkräfte
[< 
frz.
marin
„zum Meer, zur See gehörig; Seemann, Matrose“, < 
lat.
marinus
„zum Meer gehörig“, zu
mare
„Meer“]
You voted 4. Total votes: 23