wissen.de
Total votes: 40
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Oase

Oa|se
f.
11
1.
in Trockenzonen
Gebiet reichen Pflanzenwuchses an Quelle oder Wasserlauf
2.
übertr.
vom Lärm und Getriebe der Welt abgeschlossener Ort;
eine O. des Friedens, der Stille
[< 
griech.
oasis,
< 
altägypt.
wh't,
gesprochen
wahe,
„Niederung“, urspr. „Kessel, Topf“]
Total votes: 40