wissen.de
Total votes: 12
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Pier1

Pier1
m.
1
oder
m.
9
, seemannssprachl.
f.
9
oder
f.
10
senkrecht zum Ufer verlaufender Damm, Anlegestelle
[< 
engl.
pier
< 
mlat.
pera
in ders. Bed.; weitere Herkunft nicht bekannt]
Total votes: 12