wissen.de
Total votes: 64
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Siegel

Sie|gel
n.
5
1.
Instrument, das dazu dient, in einer weichen Masse einen Abdruck (als Zeichen) zu hinterlassen
2.
mit Siegellack hergestellter Verschluss (eines Briefes o. Ä.);
ein S. erbrechen, öffnen; das ist mir ein Buch mit sieben ~n
das ist mir völlig unverständlich;
jmdm. etwas unter dem S. der Verschwiegenheit erzählen
jmdm. etwas erzählen unter der Bedingung, dass er es nicht weitererzählt
3.
Abdruck eines Stempels
(Amts~, Dienst~)
Total votes: 64