wissen.de
Total votes: 3
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

unbeweglich

n|be|weg|lich
Adj.
1.
nicht zu bewegen;
ein ~es Bauteil, Gelenk; ~e Habe
2.
ohne Bewegung, bewegungslos;
u. dasitzen
3.
keine Regung zeigend, sich nicht ändernd;
mit ~em Gesichtsausdruck
4.
ungelenkig, etwas schwerfällig;
im Alter wird man u.; er ist geistig u.
5.
von Feiertagen
immer zum gleichen Datum stattfindend;
~e Feste
,
n|be|weg|lich|keit
f.
,
, nur Sg.
Total votes: 3