Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

zwischenzeitlich

zw|schen|zeit|lich
Adj.
, o. Steig.; ugs.
1.
in der Zwischenzeit (geschehend, ablaufend);
~e Freistunden
2.
als
Adv.
inzwischen;
ich habe dir ja z. schon Bescheid gegeben

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel