wissen.de
Total votes: 23
WAHRIG SYNONYMWöRTERBUCH

auslassen

  1. weglassen, fortlassen, übergehen, überschlagen, überspringen, übersehen, aussparen, ausklammern, ausschließen, vernachlässigen, hintanlassen, absehen von, nicht in Betracht ziehen, beiseitelassen, unberücksichtigt/außer Acht/unbeachtet/sich entgehen lassen, verzichten auf, hinwegsehen, ausnehmen; ugs.: unter den Tisch fallen lassen
  2. ablaufen/auslaufen lassen, herauslaufen/ausströmen lassen, herausströmen/abfließen/abgehen/entweichen lassen, leeren, entleeren
  3. schmelzen, zerlassen, zum Schmelzen bringen, verflüssigen, flüssig machen
  4. länger machen (Saum), verlängern
Total votes: 23