Wahrig Synonymwörterbuch

Nur legitim oder auch legal?

Die Wörter legal und legitim bedeuten beide gesetzmäßig und rechtmäßig, sie beziehen sich aber auf unterschiedliche Arten von Gesetzen und Rechten. Legal ist z. B. ein Sachverhalt, der gegen kein geschriebenes Gesetz oder Recht verstößt. Entspricht dagegen etwas moralischen und sittlichen Gesetzen und Rechten, so wird es als legitim anerkannt. Demnach kann eine bestimmte Verhaltensweise durchaus als legitim betrachtet werden, sie muss deswegen aber noch nicht legal sein. Umgekehrt kann jedoch auch der Fall eintreten, dass etwas legal ist, es aber nicht für legitim gehalten wird. Das Gleiche trifft entsprechend für die gegenteiligen Begriffe illegal und illegitim zu.
Im alltäglichen Sprachgebrauch werden diese Begriffe häufig als Synonyme verwendet. Dies sollte aufgrund der nicht unerheblichen Bedeutungsunterschiede vermieden werden.

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon