wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG SYNONYMWöRTERBUCH

räumen

  1. umziehen, ausziehen, fortziehen, wegziehen, verlassen, die Wohnung wechseln/freimachen, aussiedeln, evakuieren
  2. umräumen, ausräumen, aufräumen, abräumen, leeren, entleeren, ordnen, in Ordnung bringen, verlagern, verlegen, herausnehmen; ugs.: leer machen, auskramen
  3. beseitigen, entfernen, wegräumen, forträumen, wegschaffen, fortschaffen, wegbringen, fortbringen, beiseiteräumen, beiseiteschaffen, auf die Seite/aus dem Weg räumen/schaffen, abtransportieren; ugs.: wegpacken, wegschleppen
  4. aus dem Weg räumen kaltmachen, fertigmachen, erledigen, den Garaus machen, das Lebenslicht ausblasen/auspusten, abmurksen, um die Ecke bringen, beiseiteschaffen, umlegen, killen, → töten
  5. das Feld räumen weggehen, fortgehen, losgehen, sich auf den Weg machen, sich entfernen, sich aufmachen, aufbrechen, sich absetzen, verschwinden, seiner Wege gehen; ugs.: einen Abgang machen, sich verpissen
Total votes: 0