wissen.de
KALENDER
Washington: US-Justizminister John Ashcroft gibt bekannt, dass die Sicherheitsbehörden am 8. Mai auf dem Chicagoer Flughafen O'Hare ein Mitglied der Terror-Organisation Al-Qaida festgenommen haben. Der Verdächtige - der unter den Namen Abdullah Al Mujahir und Jose Padilla bekannt sei - soll an Plänen gearbeitet haben, eine so genannte schmutzige Bombe im Großraum Washington zu zünden. In solchen Bomben wird Nuklearmaterial mit herkömmlichem Sprengstoff kombiniert.