wissen.de Artikel

Wie hoch ist der Höhenunterschied beim Schiffshebewerk Henrichenburg?

Das Schiffshebewerk Henrichenburg ist eines der imposantesten Bauwerke im Zuge des Dortmund-Ems-Kanals. 1899 von Kaiser Wilhelm eingeweiht und 1969 stillgelegt, wurde es im Jahr 1979 wieder restauriert und zeigt interessierten Besuchern heute die ehemalige Arbeits- und Funktionsweise. Der Höhenunterschied zwischen Rhein-Herne und Dortmund-Ems-Kanal beträgt 14 Meter.

Das Schiffshebewerk Henrichenburg ist nur ein Teil des »Schleusenparks Waltrop« mit einem ganzen Ensemble von Aufstiegsbauwerken: Neben dem historischen Schiffshebewerk sind noch die alte Schleuse aus dem Jahre 1914, das neue Hebewerk (1962) und die neue Schleuse (1982) zu bewundern - die beiden letzteren sind in Betrieb.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Das könnte Sie auch interessieren