wissen.de
Total votes: 241
wissen.de Artikel

Britische Literatur

Welche britischen Schriftsteller sind besonders populär?

Der Dramatiker William Shakespeare (1564-1616) und der Romanschriftsteller Charles Dickens (1812-1870) sind nach wie vor zwei der weltweit populärsten und bekanntesten britischen Autoren. Shakespeare schrieb neben 35 uns bekannten Stücken noch 154 Sonette und spielte mitunter auch kleinere Rollen in seinen eigenen Dramen. Wir wissen zum Beispiel, dass er den Geist in Hamlet verkörpert hat. Zu seinen berühmtesten Stücken zählen u.a. Romeo und Julia, König Lear, Hamletund Der Mittsommernachtstraum.

Dickens begann seine schriftstellerische Karriere als Journalist, und alle seine Romane erschienen zunächst als Fortsetzungsgeschichten in Zeitschriften. Viele seiner Werke werfen ein Schlaglicht auf die in den sozialen Einrichtungen des 19. Jahrhunderts vorherrschende Ungerechtigkeit und die Ungleichheit von Reich und Arm. Zu seinen berühmtesten Werken zählen Oliver Twist, Ein Weihnachtsliedund David Copperfield.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Total votes: 241