wissen.de Artikel

Wie kommt die Erdnuss in die Flips?

Die Erdnüsse kommen erst ziemlich spät in die Flips. Zuerst muss man einen Maisteig herstellen. Der wird auch schon „flipsig“ geformt. Auf diese Flips, die noch gar nicht nach Erdnussflips schmecken, kommt dann eine Sauce aus Erdnüssen und Erdnussöl. Und fertig sind die Erdnussflips!

Wusstest du, dass es ungesalzenes, gesalzenes und gezuckertes Popcorn gibt? In Amerika wird Popcorn häufig mit geschmolzener Butter serviert. Viele Japaner essen Popcorn lieber mit zerriebenem Seetang.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Das könnte Sie auch interessieren