wissen.de
Total votes: 5
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

delikat

1.
lecker, köstlich
2.
heikel, behutsam zu behandeln
frz.
délicat „köstlich, wohlschmeckend; zartfühlend, gewissenhaft; heikel, misslich, bedenklich“, aus
lat.
delicatus „fein, elegant; üppig, die Sinne reizend; zart, sanft“, zu
lat.
deliciae „ergötzliche Dinge, feine, üppige Genüsse“, aus
lat.
de (verstärkend) „heftig, sehr“ und
lat.
lacere „locken“
Total votes: 5