wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Name

das Wort gehört zusammen mit
altengl.
nama und
altfrz.
nama zu
germ.
*namon „Name“; Quelle ist
idg.
*nomn „Name“, auch in
lat.
nomen und
griech.
ónoma „Name, Benennung“; eine frühe Ableitung ist nennen; die Zusammensetzungen
Namenstag
„Tag des Heiligen, nach dem man benannt wurde“ und
Namensvetter
„Person gleichen Namens“ stammen aus dem 17. bzw. 18. Jh.
Total votes: 0