Wahrig Herkunftswörterbuch

Robe

1.
Amtstracht (der Richter, Geistlichen)
2.
Abendkleid
frz.
robe „langes Kleid, langes Amtskleid, Schleppe“, aus
fränk.
, got. rauba „Beute, Raub, Kleid“, eigtl. „die dem Feind abgenommene Rüstung“, zu
got.
raupjan „ausziehen“

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache