wissen.de
Total votes: 145
wissen.de Artikel

Die erfolgreiche Bewerbungsmappe

Stärken und Schwächen kennen

Inhaltlich kurz und prägnant, zugleich kreativ und aussagekräftig: Das sind die Voraussetzungen für eine Bewerbungsmappe, die der Personalchef nicht sofort zur Seite legt. Nehmen Sie sich deshalb Zeit für Ihre Bewerbung. Versprechen Sie nichts, was Sie in Ihren Unterlagen nicht belegen können und denken Sie immer an die Anforderungen des künftigen Arbeitgebers. Wie so oft im Leben ist aber auch hier einiges Ermessenssache und Frage des persönlichen Geschmacks der Personalverantwortlichen.

Schriftlich auf eine Anzeige bewerben

Nur wer seine Stärken und Schwächen kennt, kann sich gut verkaufen, gezielt auf die Anforderungen von Stellenanzeigen eingehen und Fehleinschätzungen vermeiden. Eine solche Bewerber-Selbstanalyse ist der erste Schritt zu einer erfolgreichen Bewerbung.

Sind alle notwendigen Punkte, also die fachlichen und beruflichen Kompetenzen sowie die beruflichen Ziele und Motive, notiert, geht es an die Erstellung der Bewerbungsmappe.

Damit diese Unterlagen wirklich zum Erfolg führen, finden Sie in diesem Kapitel das notwendige Rüstzeug:

  • Deckblattgestaltung
  • Lichtbild
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse

Anschließend zeigt Ihnen eine Checkliste auf einen Blick, welche Unterlagen für eine erfolgreiche Bewerbung auf eine Stellenanzeige notwendig sind.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
aus der wissen.de-Redaktion, Quelle: Hampp-Verlag
Total votes: 145