wissen.de
Total votes: 62
wissen.de Artikel

Die Konferenz von Rio de Janeiro 1992

Nachhaltige Entwicklung fördern

Sie ist zum medienwirksamen Symbol der gemeinsamen Verantwortung aller Staaten für “Eine Welt" geworden. Auf dieser Konferenz haben über 170 Staaten auf den dringenden Handlungsbedarf zur Erhaltung der Lebensgrundlagen auf der Erde hingewiesen und die konzeptionellen Voraussetzungen für eine qualitativ neue Zusammenarbeit in der Umwelt- und Entwicklungspolitik geschaffen. Auf der Einsicht basierend, dass sich die menschliche Zivilisation langfristig selbst zerstört wenn sie ihre wesentlichen Zivilisationsparameter nicht verändert, wurde auf der Konferenz von Rio die Idee einer nachhaltigen Entwicklung, dem so genannten “sustainable development", als zentrales Leitbild der weltweiten Umwelt- und Entwicklungspolitik vorgestellt.

© Dr. Alexander Stahr. Ausverkauf der Erde?

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Total votes: 62