wissen.de
Total votes: 410
wissen.de Artikel

Endlich zum Top-Job - ganz einfach online!

Jeder zweite möchte wechseln

Heutzutage kann jeder froh sein, der einen sicheren Job hat. Trotzdem ist es ein offenes Geheimnis, dass viele in ihrem Job unglücklich sind. Das bestätigt auch eine Untersuchung der Unternehmensberatung Gemini Consulting. Demnach ist fast jeder zweite Deutsche bereit, seinen Job zu wechseln. Den Traum von einem spannenden Job in einem der Top-Unternehmen in Deutschland hat vermutlich jeder schon als Student gehabt - und angesichts der Arbeitsmarktlage schnell wieder begraben. Dabei kann man sich jederzeit verändern.

Auch Großunternehmen suchen immer wieder qualifizierte Mitarbeiter, man muss nur wissen, wie man sich aus der Masse der Bewerber abhebt. Denn schließlich gehen bis zu 200.000 Bewerbungen bei den Großkonzernen im Jahr ein, davon sind mehr als zehn Prozent Initiativbewerbungen. Für den Erfolg einer Bewerbung bei Top-Unternehmen, die für viele Wunscharbeitgeber sind, kann bereits der Weg, wie man sich bewirbt, entscheidend sein. Der Bewerber steht hier vor der Frage: traditionell per Post oder zeitgemäß online?

Carsten Franke, Sprecher von JobStairs, dem Top-Company-Portal im Internet, klärt auf:„Bewerber finden auf der Webseite des jeweiligen Unternehmens in den meisten Fällen nicht nur gute Bewerbungstipps, sondern es lässt sich dort auch sehr schnell feststellen, welchen Bewerbungsweg das jeweilige Unternehmen bevorzugt. Eine weitere Alternative bietet das Stellengesuch auf www.jobstairs.de. Hier können sich Bewerber direkt bei 32 Top-Unternehmen vorstellen. Auf diese Weise kann man sich bei den Personalverantwortlichen der Unternehmen präsentieren - und zwar nur bei denen, die der Bewerber selbst auswählt.“ Das Internet ermöglicht es also, sich aus einem bestehenden Arbeitsverhältnis heraus ganz gezielt und komfortabel nach einem alternativen Job bei seinem Wunscharbeitgeber umzuschaun.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Total votes: 410