wissen.de
You voted 4. Total votes: 45
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Fas

Fas
n.; ; unz.; im antiken Rom
Gesamtheit des nach göttlichem Gesetz im Unterschied zum menschlichen Recht Erlaubten; Ggs Nefas
[lat., »göttliches Recht, das Erlaubte«]
You voted 4. Total votes: 45