wissen.de
Total votes: 57
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Intervention

In|ter|ven|ti|on
[vɛn] f.; , en
1
Dazwischentreten, Einmischung, Vermittlung
2
Einmischung eines Staates in die Angelegenheiten eines anderen
3
Eintritt eines Dritten für einen Wechselschuldner, Ehreneintritt
[< lat. interventio »Dazwischenkunft«]
Total votes: 57