Kalender

15. Mai 1924

Gegen das Verbot der geplanten Schlageter-Feier im Berliner Stadion protestieren die Vereinigten Vaterländischen Verbände. Albert Leo Schlageter war wegen Sabotage im besetzten Ruhrgebiet von einem französischen Kriegsgericht zum Tode verurteilt und am 26. Mai 1923 hingerichtet worden. Seither wird er in Rechtskreisen als nationaler Märtyrer und Held verehrt.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Das könnte Sie auch interessieren