wissen.de
KALENDER
Genf: Die internationale Rot-Kreuz-Bewegung beschließt die Aufnahme der Partnerorganisationen aus Israel und den Palästinenser-Gebieten. Damit verbunden ist die Aufnahme eines neuen Emblems neben dem Roten Kreuz und dem Roten Halbmond. Das neue Symbol ist eine rote Raute auf weißem Grund.