wissen.de
KALENDER
Marl: Der halbdokumentarisch angelegte ARD-Fernseh-Dreiteiler "Die Manns - Ein Jahrhundertroman" von Heinrich Breloer erhält als herausragendes Fernsehereignis des Jahres neun Adolf-Grimme-Preise in Gold. Bei der 38. Fernsehgala werden insgesamt 42 der begehrten Auszeichnungen des Adolf-Grimme-Instituts vergeben. So erhält RTL-Quizmaster Günther Jauch für seine journalistische Leistung im Jahr 2001 eine Auszeichnung.