wissen.de
KALENDER
Wien: Der Rechtspopulist Jörg Haider legt überraschend den Vorsitz der Freiheitlichen Partei Österreichs (FPÖ) nieder und bestimmt Vizekanzlerin Susanne Riess-Passer zur neuen Parteichefin. Er wolle nicht mehr "Schattenkanzler" der neuen rechtskonservativen Regierung aus FPÖ und Volkspartei (ÖVP) sein, begründet er seinen Entschluss. Die Oppositionsparteien Sozialdemokraten und Grüne sprechen von einem taktischen Schachzug.