wissen.de
KALENDER
Nach sechs Monaten kehrt der 25-jährige Franzose Pierre Mairetet, der am 1. Juni bei Cannes in eine 100 m tiefe Höhle gestiegen war, ans Tageslicht zurück. Damit hat er den bisherigen "Weltrekord" überboten. Das vom französischen Verteidigungsministerium unterstützte Experiment sollte Aufschlüsse über menschliche Verhaltensweisen nach längerer Abwesenheit von der Erdoberfläche geben.