wissen.de
KALENDER
Nach fünftägiger Dauer endet in Baguio auf den Philippinen eine Konferenz von sieben nichtkommunistischen Staaten Südostasiens, an der neben dem Gastgeberland Australien, Indien, Pakistan, Ceylon (Sri Lanka), Thailand und Indonesien beteiligt waren. Zum Abschluss betonen die Teilnehmerstaaten zwar ihren Willen zur Zusammenarbeit, die geplante Gründung eines Antikommunismuspaktes ist jedoch auf unbestimmte Zeit verschoben worden.