wissen.de
KALENDER
Die Krakauer Juden werden von deutschen Behörden nach Warschau umgesiedelt. Krakau wird an Stelle von Warschau zum Sitz der Verwaltung im Generalgouvernement der besetzten polnischen Gebiete bestimmt.