wissen.de
KALENDER
Das Ministerium für Staatssicherheit der DDR wird für "vorbildliche Pflichterfüllung ... im Interesse des ganzen werktätigen Volkes" mit dem Karl-Marx-Orden und einem Ehrenbanner des Zentralkomitees der SED ausgezeichnet. Leiter des Staatssicherheitsdienstes ist seit 1950, zunächst im Range eines Staatssekretärs, der SED-Funktionär Erich Mielke.