wissen.de
KALENDER
Bei Rassenunruhen in Chicago wird u. a. Friedensnobelpreisträger Martin Luther King, der einen Protestmarsch von 800 Bürgerrechtlern anführt, durch einen Steinwurf verletzt.