wissen.de
Total votes: 24
LEXIKON

Adam de la Halle

[
aˈdãdlaˈal
]
französischer Komponist, ein Trouvère, * um 1237 Arras,  1288 Neapel; umfangreiche musikalische und literarische Tätigkeit; schuf Motetten und das erste Singspiel („Le Jeu de Robin et de Marion“).
Total votes: 24