Lexikon

Autonme Nationalisten

rechtsextremistische neonazistische Gruppierungen in der Bundesrepublik Deutschland; seit den 1990er Jahren ohne feste Organisationsstruktur entstanden; ähneln durch Erscheinungsbild und Auftreten („Schwarzer Block“, Gewaltaufrufe gegen die Polizei) der linken autonomen Szene; zielen mit ihrer Agitation besonders auf Jugendliche und propagieren auch unter Verwendung linksextremistischer Terminologie einen aggressiven „antikapitalistischen“ Nationalismus mit antisemitischer und rassistischer Grundausrichtung.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z