Lexikon

Brinkmann, Rolf Dieter: Keiner weiß mehr

  • Erscheinungsjahr: 1968
  • Veröffentlicht: Bundesrepublik Deutschland und DDR
  • Verfasser: Brinkmann, Rolf Dieter
  • Deutscher Titel: Keiner weiß mehr
  • Genre: Roman
Der von der Literatur der US-amerikanischen »Beat-Generation« beeinflusste Roman »Keiner weiß mehr« von Rolf Dieter Brinkmann (* 1940,  1975), erschienen beim Verlag Kiepenheuer & Witsch in Köln, ist der Versuch, das Lebensgefühl einer von Beat-Musik, Sex, Mode und Film überschwemmten und allen überkommenen Moralvorstellungen misstrauenden Generation zum Ausdruck zu bringen. Brinkmann schildert den Ehealltag, die »private anhaltende Misere«, eines Pädagogikstudenten, der mit seiner Frau und Kind in Köln lebt. Ehe und Einzelexistenz erscheinen ihm ohne Perspektive, er schwankt »zwischen Hass und unverständlich bleibender Zärtlichkeit«.
Migräne, Antikörper
Wissenschaft

Kampf den Kopfschmerzen

Regelmäßige Migräneattacken sollte niemand einfach hinnehmen. Die Forschung hat viele effektive Therapien zur Vorbeugung entwickelt. von SUSANNE DONNER Wenn es wärmer wird und andere endlich mehr Zeit im Freien verbringen, beginnt für Theresa Kühn (Name geändert) eine schlimme Zeit. Sie wickelt ein Tuch um ihren Kopf und setzt...

Phaenomenal_NEU.jpg
Wissenschaft

Kampf dem „Hicks“!

Rezepte gegen Schluckauf gibt es viele. Doch kaum eines davon hilft zuverlässig. Wie man der Hickserei tatsächlich Einhalt gebieten kann, erklärt Dr. med. Jürgen Brater. Schluckauf entsteht, wenn sich das Zwerchfell – eine dünne, im Ruhezustand kuppelförmig aufwärts gewölbte Muskelplatte zwischen Brust- und Bauchraum – plötzlich...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon