wissen.de
Total votes: 32
LEXIKON

Consumer Relations

[kənˈsju:mə riˈlɛiʃəns; englisch]
Pflege der Beziehungen eines Herstellers zu den tatsächlichen und potentiellen Endverbrauchern seiner Produkte mit dem Ziel, die Nachfrage zu erhöhen. Consumer Relations beinhalten keine Werbung für das Produkt, sondern streben durch unternehmensbezogene Information (z. B. durch Herausgabe einer Kundenzeitschrift, Anzeigen) ein besseres Unternehmensimage an; auf diese Weise soll das öffentliche Vertrauen in das Unternehmen, in seine Kompetenz und seine Produkte erhöht werden. Dem gleichen Ziel dienen Kundenbefragungen oder die Einrichtung von Hotlines zur Abwicklung von Reklamationen und Beschwerden.
Total votes: 32