Lexikon

Courbet

[
kurˈbɛ
]
Gustave, französischer Maler und Grafiker, * 10. 6. 1819 Ornans,  31. 12. 1877 La-Tour-de-Peilz, Schweiz; Begründer des Realismus in der neueren französischen Malerei; malte Figurenbilder, Stillleben und Landschaften in differenzierten Braun-, Grau- und Grüntönen. Während seine Frühwerke z. T. noch einem gewissen Romantizismus verhaftet sind („Das Atelier“ 1855), beschritt er mit den Bildern „Das Begräbnis von Ornans“ 1849 und „Die Steinklopfer“ 1849 neue thematische Wege.
Courbet, Gustave
Gustave Courbet
Kunststoffe, Abfall
Wissenschaft

Einstieg in den Kunststoff-Kreislauf

Forscher entwickeln neue Konzepte und Technologien, um Plastikabfälle als Rohstoff-Quelle zu erschließen.

Der Beitrag Einstieg in den Kunststoff-Kreislauf erschien zuerst auf wissenschaft.de...

Arktis, Leben, Tiefsee
Wissenschaft

Die weiße Welt

Das Meereis in der Arktis schwindet. Wie wirkt sich die Veränderung auf das Leben im Eis und in der Tiefsee darunter aus? Und was bedeutet das für uns Menschen? Ein Essay der Meeresbiologin und Direktorin des Alfred-Wegener-Instituts Antje Boetius. Eine Landschaft nur aus Eis und Schnee ist etwas ganz Besonderes. Die meisten...

Weitere Lexikon Artikel

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus den Daten der Weltgeschichte

Weitere Artikel aus dem Kalender

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon