Lexikon

Darío

Managua: Darió-Rubén-Denkmal
Denkmal von Rubén Darió in Managua
Das Denkmal des nicaraguanischen Dichters Rubén Darió steht in Managua, der Hauptstadt Nicaraguas.
Rubén, eigentlich Félix Rubén García Sarmiento, nicaraguanischer Lyriker kreolischer Abstammung, * 18. 1. 1867 Metapa,  6. 2. 1916 León; als „spanischer Stefan George“ Hauptbegründer des Modernismus und Erneuerer der gesamten südamerikanischen und spanischen Lyrik des 20. Jahrhunderts. Starke Leidenschaftlichkeit wird von meisterhafter Form gebändigt. Werke: „Azul“ 1888; „Prosas profanas“ 1896; „Cantos de vida y esperanza“ 1905; „Canto a la Argentinia“ 1910.
Staumauer
Wissenschaft

Bei der Wasserkraft den Bogen raus

Mehr Strom aus Wasserkraft: Unter anderem damit will die Schweiz die Klimaneutralität erreichen. Bestehende Staumauern sollen dazu ausgebaut, neue Mauern hochgezogen werden. Dafür nutzen die Ingenieure aufwendige Techniken. von CHRISTIAN BERNHART Staumauern sind imposante, aus Beton gegossene Bauwerke, die Täler überspannen und...

Aquakulturen wie hier im chinesischen Ningde haben riesige Ausmaße angenommen.
Wissenschaft

Die maritime Speisekammer

Die Wildfischbestände der Meere sind maximal befischt – oder bereits überfischt. Dabei stammen nur zwei Prozent der globalen Nahrungsmittelproduktion aus dem Meer. Wir nutzen es falsch, sagen Forscher. Von HARTMUT NETZ Fischerschöpfungstag war 2022 bereits am 12. März. An diesem Tag waren rechnerisch alle heimischen...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon