Lexikon

Döllinger

Döllinger, Johann Josef Ignaz von
Johann Josef Ignaz von Döllinger
Johann Josef Ignaz von, deutscher katholischer Theologe, * 28. 2. 1799 Bamberg,  10. 1. 1890 München; 18261873 Professor in München; lehnte die Dogmen von der Unbefleckten Empfängnis und der Unfehlbarkeit des Papstes ab; 1871 exkommuniziert, schloss sich den Altkatholiken an (kein formelles Mitglied).
Extremophile, Bakterien
Wissenschaft

Leben im Extremen

Am Meeresboden und im Weltraum: Manche Mikroorganismen besiedeln unwirtliche Umgebungen.

Der Beitrag Leben im Extremen erschien zuerst auf wissenschaft.de.

sciencebusters_NEU.jpg
Wissenschaft

Kreisverkehr

Blut spielt in vielen Mythen und Märchen der Menschen eine große Rolle. „Ruckedigu, Blut ist im Schuh“, gurren die Tauben in Aschenputtel, die Goldmarie muss in den Brunnen hinuntersteigen, um die blutige Spule zu waschen und findet sich als Leibeigene bei Frau Holle wieder, und bei der christlichen Wandlung wird aus dem Messwein...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon