Lexikon

Dos Passos

[dɔs ˈpæsɔus]
Dos Passos, John Roderigo
John Roderigo Dos Passos
John Roderigo, US-amerikanischer Schriftsteller, * 14. 1. 1896 Chicago, 28. 9. 1970 Baltimore; wurde nach dem 1. Weltkrieg zum sozialistischen Kritiker der amerikanischen Kultur; später konservativ-positive Einstellung. Seine Romane verwenden Ausdrucksmittel des Films (Überblendung, Wochenschaukurzbericht usw.). Hauptwerke: „Drei Soldaten“ 1921, deutsch 1922; „Manhattan Transfer“ 1925, deutsch 1927.
Hanf, CBD, Medizin
Wissenschaft

Kleiner Effekt oder große Wirkung?

Cannabidiol, kurz CBD, ist ein Wirkstoff der Hanfpflanze. Er soll gegen Entzündungen helfen, den Schlaf fördern und Ängste lindern. Doch belastbare medizinische Studien gibt es bisher kaum. von ANGELIKA FRIEDL Jeder zehnte Arbeitnehmer in Deutschland leidet laut Gesundheitsreport der Krankenkasse DAK unter Ein- und...

sciencebusters_NEU.jpg
Wissenschaft

Schiff ahoi!

Vor gut vier Jahren, im Dezember 2019, erblickte die erste Science-Busters-Kolumne in bild der wissenschaft das Licht der Welt. Sie hieß „Können Atombomben auf dem Mars Leben schaffen?“ und handelte davon, dass der verhaltensoriginelle AfD-Sympathisant Elon Musk auf dem Nachrichtenportal Twitter – das damals noch so hieß und...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch