wissen.de
Total votes: 26
LEXIKON

Flechten

Botanik
Lichenes
Organismen, die von miteinander in Symbiose lebenden Algen und Pilzen gebildet werden. Die Flechten leben an Bäumen, auf der Erde oder auf Felsen; Massenvorkommen vor allem in der arktischen Tundra. Rein äußerlich nach der Gestalt unterscheidet man Krusten-, Laub- und Strauchflechten. Eine systematische Einteilung der Flechten erfolgt danach, ob am Aufbau der einzelnen Flechte ein Schlauchpilz (Ascolichenes) oder ein Ständerpilz (Basidiolichenes) neben den Algen beteiligt ist.
Total votes: 26