Lexikon

Haas, Joseph: Tobias Wunderlich

  • Erscheinungsjahr: 1937
  • Veröffentlicht: Deutsches Reich
  • Verfasser: Haas, Joseph
  • Deutscher Titel: Tobias Wunderlich
  • Genre: Oper in drei Aufzügen
Nach der Uraufführung am 24. November in Kassel wird die Oper »Tobias Wunderlich« von Joseph Haas (* 1879,  1960) als neue deutsche Volksoper gefeiert. Haas, Schüler von Max Reger, schöpft seine Musik aus klassischen und romantischen Quellen, ohne die Grenzen der Tonalität zu berühren. Haas lehrt 1921 bis 1950 an der Münchner Akademie der Tonkunst.
AdobeStock_352971454_[Konvertiert].jpg
Wissenschaft

Das Leben vermessen

Digitale Zwillinge und ein ganzheitliches Verständnis der Biologie könnten die Gesundheitsmedizin entscheidend verbessern. von PETER SPORK Wissen Sie, was ein „medizinisches Selfie“ ist? Vermutlich nicht. Aber schon in zehn Jahren machen Sie es vielleicht von sich. Der Begriff stammt vom US-amerikanischen Mediziner und Buchautor...

Sonnensystem, Kugel
Wissenschaft

Testfall Sonnensystem

Die Relativitätstheorie wird immer genauer geprüft. Nun haben Astronomen die Lichtablenkung bei Planeten und sogar Monden im Visier. von RÜDIGER VAAS Lichtstrahlen werden von der Schwerkraft abgelenkt, wie Albert Einstein im Rahmen seiner Allgemeinen Relativitätstheorie 1915 voraussagte – das gehört zu den größten Entdeckungen...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon