wissen.de
Total votes: 11
LEXIKON

Heidelbeere

Blaubeere; Schwarzbeere; Bickbeere; Vaccinium myrtillus
Heidelbeere
Heidelbeere
Heidelbeere, Vaccinium myrtillus
im engeren Sinne in Wäldern und auf Heiden vorkommender, bis zu 30 cm hoher Halbstrauch mit scharfkantigen Zweigen, eiförmigen, klein gesägten Blättern, hellgrünen, rötlich überlaufenen, kugeligen Blumenkronen und meist blauschwarzen, essbaren Beeren, die u. a. zur Herstellung von Heidelbeerwein benutzt werden.
Total votes: 11