wissen.de
Total votes: 17
LEXIKON

Hörnchen

Zoologie
Sciuridae
artenreiche Familie der Nagetiere; maus- bis katzengroße, baum- und bodenbewohnende Tiere, meist mit langem behaartem Schwanz, die mit Ausnahme der Polargebiete sowie Australiens und Ozeaniens weltweit verbreitet sind. Die meisten sind tagaktiv und ernähren sich vorwiegend von pflanzliche Nahrung. Zu den Hörnchen gehören u. a. Eichhörnchen, Flughörnchen, , Murmeltiere, Ziesel und Präriehunde.
Eichhörnchen
Eichhörnchen
Das Eichhörnchen kann ausgezeichnet klettern und springen. Der lange buschige Schwanz dient zum Gleichgewichthalten beim Laufen auf schmalen Ästen und als Steuerorgan und Tragfläche beim Sprung durch die Luft.
Total votes: 17