wissen.de
Total votes: 54
LEXIKON

Jamaika

Staat und Politik

Gemäß der Verfassung von 1962 ist Jamaika eine parlamentarische Monarchie im Commonwealth mit dem britischen Monarchen als Staatsoberhaupt, das von einem Generalgouverneur vertreten wird. Die Regierungsgeschäfte leitet der Premierminister, den die stärkste Parlamentsfraktion bestimmt. Die 60 Abgeordneten des Repräsentantenhauses werden für fünf Jahre gewählt, von den 21 Mitgliedern des Senats bestimmt 13 der Premierminister und acht der Oppositionsführer. Im Zweiparteiensystem stehen sich die sozialdemokratische Peoples National Party (PNP) und die konservative Jamaica Labour Party (JLP) gegenüber.
  1. Einleitung
  2. Natur und Klima
  3. Bevölkerung
  4. Staat und Politik
  5. Wirtschaft und Verkehr
  6. Geschichte
    1. Kolonialzeit
    2. Unabhängigkeit
Total votes: 54