Lexikon

Kardamm

[der oder das; indisch, griechisch]
Gewürz aus Früchten der besonders an der Malabarküste des südlichen Indien sowie in Java heimischen Kardamompflanzen Elettaria cardamomum und Amomum cardamom; wirksamer Bestandteil ist ein ätherisches Öl (Kardamomöl), das auch in der Parfümindustrie verwendet wird.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache