wissen.de
Total votes: 2
LEXIKON

Leeuw

Ton de, niederländischer Komponist, * 16. 11. 1926 Rotterdam,  31. 5. 1996 Paris; Schüler von Henk Badings und Olivier Messiaen; einer der bedeutendsten Vertreter der niederländischen Musik im 20. Jahrhundert; im Frühwerk von Béla Bartók beeinflusst, seit den 1960er Jahren Arbeit mit seriellen Techniken; war von asiatischer Musik und Philosophie inspiriert und damit ein früher Vertreter von Weltmusik; schrieb Opern, Orchesterwerke, Kammer- und Klaviermusik, Chorwerke und elektronische Musik.
Total votes: 2